Volker Neitzert gewinnt Seniorenschnellschachmeisterschaft 2015

Bei 14 Teilnehmern hat Volker Neitzert die Seniorenschnellschachmeisterschaft 2015 gewonnen. Er erzielte 4,5 Punkte aus 5 Runden. In der letzten Runde sicherte er sich mit einem Remis gegen Reiner Gutjahr, der mit 4 Punktenauf den zweiten Platz kam, den Sieg.

Herzlichen Dank an die Schachfreunde aus Pfungstadt, die dieses Jahr das Turniers ausgerichtet haben.  Bei der guten Organisation und dem schönen Saal hätte das Turnier mehr Teilnehmer verdient gehabt.

Endstand:

 

Walter Berndt gewinnt Seniorenschnellschachmeisterschaft

Mit 23 Teilnehmern war die Seniorenschnellschachmeisterschaft gut besucht. Gespielt wurden 6 Runden. Walter Berndt dominierte dabei und gibt lediglich in der letzten Runde ein Remis gegen Neitzert ab. Er gewinnt mit 5,5 Punkten vor Dieter Nederveld mit 4,5 Punkten. Reiner Gutjahr wurde aufgrund der besseren Buchholzwertun mit 4 Punkten Dritter.

Hier der Endstand:

Werner Metz ist neuer Seniorenmeister 2013

Durch ein Remis in der letzten Runde gegen Walter Berndt sicherte sich Werner Metz mit 6 Punkten aus 7 Partien die diesjährige Seniorenmeisterschaft. Zweiter wurde Walter Berndt mit 5,5 Punkten. Dritter wurde Hans-Erich Oechler ebenfalls mit 5,5 Punkten.

Endstand Seniorenturnier 2013

Nun ist auch die Nachholpartie zwischen Granicki und Jungnickel beendet und damit steht die Abschlusstabelle fest.

Als Turnierleiter möchte ich mich hiermit nochmals bei allen Teilnehmern für’s Mitspielen und das harmonische Turnier bedanken. Die Kommunikation bei notwendigen Verlegungen war sehr kooperativ und ich hoffe, dass das Turnier auch allen Spielern Spaß gemacht hat. Auch diesmal war es wieder spannend bis zur letzten Runde! Sieger wurde Werner Metz, der ebenso wie Walter Berndt (3 Remis-Partien) keine Partie verlor und nur zwei Remisen abgab und dem in einigen Partien Caissa zur Seite stand.

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier, so  freuen wir uns gemeinsam auf ein weiteres schönes Turnier in 2014!

Endstand 2013: